Allgäuer BurgenmuseumLinks | Impressum

Aktuelles
Veranstaltungen
Besucherinformationen
Das Allgäuer Burgenmuseum
Literatur
Presse
Kontakt
 
Allgäuer Burgenverein
Allgäuer Burgenverein

Besucherinformationen

Allgäuer Burgenmuseum
Burghalde 1
87435 Kempten (Allgäu)
Telefon (0831) 5 12 14 68 (nur während der Öffnungszeiten)
info@allgaeuer-burgenmuseum.de

Öffnungszeiten

Samstags, sonn- und feiertags 10 bis 16 Uhr

Eintrittspreise

Einzelbesucher regulär 2,– €

Ermäßigt 1,– €
(Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre, Schüler sowie Studenten, Wehr- und Zivildienstleistende, Behinderte gegen entsprechenden Nachweis, Mitglieder des Allgäuer Burgenvereins)

Familienkarte 4,– €
(1 bis 2 Erwachsene mit eigenen Kindern bis 16 Jahre)

Das Allgäuer Burgenmuseum ist ein Privatmuseum, das ehrenamtlich betreut und ausgebaut wird. Es wird ausschließlich aus Eintrittsgeldern, Spenden und Zuschüssen finanziert.

Lage

Zum Burgenmuseum gelangen Sie zu Fuß, wenn Sie von der Burgstraße aus die Treppe hinauf Richtung Burghalde bzw. Freilichtbühne nehmen. Gehen Sie durch das Burgtor und dann nach links zum Wärterhaus, in dem sich das Museum befindet.

Informationen für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Als Gehbehinderter oder Rollstuhlfahrer gelangen Sie über die Anwohnerzufahrt auf die Burghalde (Freudental – An der Lützelburg – Burghalde). Parkmöglichkeiten gibt es auf der Burghalde selbst leider nicht.

Die Räumlichkeiten des Museums sind alle ebenerdig angelegt, ohne Schwellen oder Stufen. Eine behindertengerechte Toilette befindet sich zwar leider nicht direkt im Museum, aber auf dem Gelände der Burghalde.

Führungen & museumspädagogisches Programm

Gruppenführungen für Erwachsene und Führungen für Schulklassen nach Vereinbarung.

Stand: September 2015
Copyright Allgäuer Burgenmuseum